Warum ist dieser Drink so beliebt?

Der Lava Flow Drink besteht aus einer Mischung von Piña Colada und Erdbeer-Daiquiri. Das ist der perfekte, tropische Cocktail für sonnige Hawaii Tage oder auch einfach wenn man diese in Deutschland vermisst und einen Hauch Hawaii spüren möchte.

Wenn du dich jemals nach einen weißen Strand, Sand zwischen den Zehen, Meeresrauschen und türkis-blauen Wasser gesehnt hast aber eine Reise nach Hawaii keine Option war, dann hast du hiermit so ziemlich das Nächstbeste gefunden – den Lava Flow!

Die feurig, rote Base mit sahnig weißem Topping in einem Longdrink Glas macht diesen gefrorenen Drink nicht nur super lecker, sondern auch definitiv zu einen verlockenden Eyecatcher.

Der Lava Flow ist hier auf Hawaii ein sehr beliebter Drink und auch wenn es sich hierbei nicht um ein wirklich hawaiianisches Rezept handelt ist es definitiv zu einem Hauptcocktail in lokalen Bars und Restaurants geworden.

Ein süßer, tropischer und herausstehend farbenreicher Cocktail den man einfach probieren MUSS.

Tips & Rezept

Aus was besteht der Lava Flow Drink?
– Erdbeeren. Gefroren ist am besten damit eine Smoothie-artige Konsistenz entsteht.
– heller Rum
– Kokosnuss Rum
– Bananen. Je reifer die Banane, desto süßer und besser für den Drink.
– Kokosnuss Syrup
– Ananassaft
– Eiswürfel

Zum garnieren:
– frische Ananasscheibe
– Cocktail-Schirmchen

Warum wird der Drink Lava flow genannt?
Die Mischung aus Ananas, Banane und Kokosnuss wird über die Erdbeerpüree-Base gegeben, somit ergibt sich was optisch wie fließendes Lava aussieht.

Wie mache ich einen Alkoholfreien Lava Flow?
Für Kinder oder einfach jemanden der keinen Alkohol trinkt. Keine Sorge! Dieser Cocktail kann ganz einfach ohne Alkohol gezaubert werden. Einfach den Alkohol mit Milch ersetzen. Jetzt hast du einen super leckeren Lava Flow Smoothie 🙂

In welchem Glas soll ich den Drink servieren:
Ein klassisches Longdrink Glas, es kann aber auch jedes andere Glas benutzt werden.

Zutaten:
– ca. 60 g gefrorene Erdbeeren
– 30 ml heller Rum
– 30 ml Kokosnuss Rum
– 1 Banane
– 60 ml Kokosnuss Syrup
– 60 ml Ananassaft
– 1-2 Handvoll Eiswürfel

Anleitung:
1. Kombiniere Erdbeeren, hellen Rum und Kokosnuss Rum in einem Standmixer. Mixe bis alles gut vermischt ist, fülle es in ein Glas und stelle es zur Seite.
2. Spüle den Mixer aus.
3. Füge die Banane, Kokosnuss Syrup, Ananassaft und Eiswürfel in den Mixer. Mixe alles bis gut kombiniert.
4. Fülle die Bananen-Mischung langsam über die Erdbeer-Mischung. Garniere das Glas mit Ananasscheibe und Cocktail-Schirmchen und GENIEßE einen Hauch von Hawaii!!