WAI'ALAE BEACH

(auch genannt: Kahala Beach)

Palmenrauschen und seichtes Meer –

das Rundum-sorglos-Paket

Nur etwa 15 Minuten von Waikiki liegt dieser traumhafte Strand. Hochgewachsene Palmen umrahmen die weißen Strandabschnitte und bieten eine tropische Kulisse. Lässt man seinen Blick schweifen, erkennt man eine kleine vorgelagerte Insel, die den perfekten Hintergrund für eure Zeremonie bildet. Ihr habt die freie Wahl, ob ihr lieber den feinen weißen Sand oder weiches Gras unter euren Füßen spüren wollt. Als kleines Highlight ist hier sogar das Heiraten direkt in den Wellen möglich, denn der Strand fällt ganz sanft und flach ab.

Da es auf dieser Seite der Insel keinen direkten Sonnenuntergang gibt, empfehlen wir diesen Strand speziell in den frühen Morgenstunden oder am späten Nachmittag. Dann hat man hier wunderschönes Licht, das sich auch hervorragend auf euren Hochzeitsbildern einfangen lässt.

MAKAPU'U BEACH

Abwechslungsreich und wild – einer der spektakulärsten Strände der Insel

Mit dem Auto fährt man etwa 30 Minuten von Waikiki, bis man an diesem einzigartigen Strand ankommt. Durch seine Lage gibt es hier immer Wellen, die sich in Strandnähe brechen und somit eine dramatische Kulisse für eure Zeremonie bieten. Neben einer Hochzeit am Strand, bietet sich hier auch die Möglichkeit, oben an den schwarzen Lava Klippen, die die Bucht überblicken, zu heiraten.

Diese Location bietet abwechslungsreiche Fotomotive, die die ganze Vielfalt Hawaiis wunderbar wiederspiegeln.

Der Strand taucht auch öfters bei Hawaii Five-0 oder Magnum P.I. auf. Nebendran ist ein grosses Lavafeld das auch eine beeindruckende Kulisse für das Fotoshootings nach der Trauung liefert. Definitiv einer der spektakulärsten Strände der Insel, den die meisten Touristen aber nur im Vorbeifahren sehen.

Wir empfehlen diesen Strand für Zeremonien die unter der Woche am Morgen oder am späten Nachmittag stattfinden.

WAIMANALO BEACH

(Abschnitt: Sherwood Forest)

Weitläufig und menschenleer –

ein Klassiker unter den Hochzeitsstränden

Etwa 40 Minuten entfernt von Waikiki liegt dieser 9 Kilometer lange, weiße Sandstrand.

Das türkisblaue Wasser rollt in langen Wellen an den Strand und formt so eine individuelle Kulisse für Euren Tag. Lasst euch während der Zeremonie den Wind um die Nase wehen und genießt die Abgeschiedenheit.

Der vorgelagerte Pinienwald bietet, gemeinsam mit den umliegenden Bergen, einen abwechslungsreichen Kontrast, der sich auch in Euren Fotos wiederspiegeln wird.

 

Da wir an diesem Strand keinen direkten Sonnenuntergang haben, ist das Licht ab dem frühen Nachmittag besonders schmeichelhaft.

 

Während den Wintermonaten (Nov-März) kann es hier allerdings immer mal wieder zu kurzen Regenschauern kommen.

RESTAURANTS 

Um euren besonderen Tag auch kulinarisch perfekt einzurahmen, würden wir euch für das Hochzeitsdinner folgende Restaurants empfehlen: 

Michel’s                                 

Ein exklusives Restaurant mit Meerblick.

Am Fuße des Diamond Head gelegen, bietet es Französische Küche mit Insel flair und einer wunderbaren Weinkarte. 

 

Orchids                                    

Ein elegantes Restaurant in Waikiki

Hervorragende Internationale Küche mit Blick auf den Pazifik. Ihr genießt eure ausgefallenen Gerichte in Strandnähe und mit Sonnenuntergang.

 

Mud Hen Water                

Ein kleines, modernes Restaurant mit hawaiianischer Küche

Mit Zutaten aus dem Umland bereitet der einheimische Koch eine moderne Interpretation der Inselklassiker zu. Hier herrscht ein lockeres und gemütliches Ambiente und ihr könnt entspannt euren wundervollen Tag ausklingen lassen.